Produkte /
Beutelschmelzanlage

Beutelschmelzanlage

Die balti Beutelschmelzanlagen wurden speziell für reaktive Klebstoffe entwickelt. Dank absoluter Dichtheit von der Schmelzplatte bis zum Austritt am Auftragskopf ist der empfindliche Klebstoff vor äusseren Einflüssen wie Feuchtigkeit geschützt. Der grosse Vorteil, auf Schutzgas (z.B. Stickstoff) verzichten zu können, senkt den Betriebsaufwand deutlich. Ein hydraulischer Zylinder presst den noch kalten Klebstoff an die Schmelzplatte, wo er mit möglichst geringer Temperatur aufgeschmolzen und in den Schlauch zur Auftragseinheit gefördert wird.

balti hat mit dem einzigartigen PUME-Konzept schon seit Jahren ein System auf dem Markt, das absolut schonend mit dem Klebstoff umgeht. Ob Kleinstmengen oder hochviskose Polyurethane, die ständig weiterentwickelte PUME-Technologie lässt sich fast grenzenlos einsetzen.

  • PUME-04R für Beutelgrösse 2kg mit OD=130mm
  • PUME-05 für Beutelgrösse 2.5kg mit OD=150mm
  • PUME-28-H für Beutelgrösse 20l mit OD=280mm
  • PUME-28-HZ für hochviskose Kleb- und Dichtstoffe im 25l Beutel, inkl. Zahnradförderpumpe

Sonderausführungen

  • PUME-04/-05-Pre mit pneumatischem Zylinder. Kompakte Bauform.
  • PUME-04/-05-S mit vergrössertem Chassis und Steuerschrank für Zusatzelektronik für Zusatzfunktionen wie Speicher, Kolbendosierer usw.
  • PUME-04-D /  PUME-04-TDX / PUME-28-TZX / PUME-28-P4X für das gleichzeitige Verarbeiten von zwei unterschiedlichen Klebstoffen
  • PUME-28-HIX ohne Steuerung zur günstigen Integration in ein Gesamtsystem

Beutelschmelzanlage

Die balti Beutelschmelzanlagen wurden speziell für reaktive Klebstoffe entwickelt. Dank absoluter Dichtheit von der Schmelzplatte bis zum Austritt am Auftragskopf ist der empfindliche Klebstoff vor äusseren Einflüssen wie Feuchtigkeit geschützt. Der grosse Vorteil, auf Schutzgas (z.B. Stickstoff) verzichten zu können, senkt den Betriebsaufwand deutlich. Ein hydraulischer Zylinder presst den noch kalten Klebstoff an die Schmelzplatte, wo er mit möglichst geringer Temperatur aufgeschmolzen und in den Schlauch zur Auftragseinheit gefördert wird.

balti hat mit dem einzigartigen PUME-Konzept schon seit Jahren ein System auf dem Markt, das absolut schonend mit dem Klebstoff umgeht. Ob Kleinstmengen oder hochviskose Polyurethane, die ständig weiterentwickelte PUME-Technologie lässt sich fast grenzenlos einsetzen.

  • PUME-04R für Beutelgrösse 2kg mit OD=130mm
  • PUME-05 für Beutelgrösse 2.5kg mit OD=150mm
  • PUME-28-H für Beutelgrösse 20l mit OD=280mm
  • PUME-28-HZ für hochviskose Kleb- und Dichtstoffe im 25l Beutel, inkl. Zahnradförderpumpe

Sonderausführungen

  • PUME-04/-05-Pre mit pneumatischem Zylinder. Kompakte Bauform.
  • PUME-04/-05-S mit vergrössertem Chassis und Steuerschrank für Zusatzelektronik für Zusatzfunktionen wie Speicher, Kolbendosierer usw.
  • PUME-04-D /  PUME-04-TDX / PUME-28-TZX / PUME-28-P4X für das gleichzeitige Verarbeiten von zwei unterschiedlichen Klebstoffen
  • PUME-28-HIX ohne Steuerung zur günstigen Integration in ein Gesamtsystem